Über uns

Das Projekt

Barlach GO YOUNG ist ein Jugendprojekt des Ernst Barlach Museums im Rahmen von Kultur macht stark, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und beraten durch den Deutschen Museumsbund e.V..

Das Ernst Barlach Museum bietet in Kooperation mit der VHS Wedel ein breit gefächertes Programm für die Jugendlichen in Wedel an. In besonderer Weise unterstützt dieses kreative Programm die Angebote der Ernst Barlach Gemeinschaftsschule, der Gebrüder Humboldt Schule und den Jugendeinrichtungen in Wedel und Umgebung.

Barlach GO YOUNG ist ein Projekt für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren.

Das Thema

Wie sieht die Welt in 40 Jahren aus? Blühende Wiesen, glückliche Menschen, gesunde Tiere, gute Ernährung, genug Wasser für alle, Frieden und eine gerechte Weltgesellschaft? Leider sehen die Prognosen anders aus! Der Traum vom unendlichen Wachstum stößt an seine ökologischen Grenzen und schon heute sind viele Länder der Welt von den Folgen betroffen: Menschen verhungern, verdursten, vergiften.

Es ist DEINE WELT und DEINE ZUKUNFT, FAIRÄNDERE SIE!

Unsere Referenten:

Ariane Bethusy-Huc (Filmerin),
Arne Lösekan (Künstler),
Ilka Gohla (Pädagogin),
Thomas Heuer (Mediengestalter),
Heike Stockhaus (Kunstvermittlerin)

Unser Team:

Abdulkader (Aboud),
Ellen,
Erduan,
Faiaz,
Johanna,
Joschka,
Julia,
Julian,
Khaled,
Lara,
Melian,
Mohammad,
Saphira.